Gegenargumente ausgehebelt

Einsatz von Trommelmotoren

20.10.2006 Trotz bestechender Argumente für den Trommelmotor im Vergleich zu anderen Antriebslösungen in der Fördertechnik bestehen bisweilen noch Ressentiments gegen Trommelmotoren.

Anzeige

Trotz bestechender Argumente für den Trommelmotor im Vergleich zu anderen Antriebslösungen in der Fördertechnik bestehen bisweilen noch Ressentiments gegen Trommelmotoren. So sei der Ein- und Ausbau zu umständlich, da der Gurt bei Einbau und Entnahme störe; bei seitlich angeflanschten Motoren hätte man diese Probleme nicht. Der Hersteller zeigt mit abwinkelbaren und teleskopierbaren Antriebsköpfen zwei Konstruktionsalternativen für Förderer bis 15 m auf, die Argumente gegen den Trommelmotor „aushebeln“, zumal die Instandhaltungskosten beim Trommelmotor günstiger sind als bei anderen Antriebslösungen.

Loader-Icon