Für kleine Volumina

Einwegfilter Beco MiniCap

26.06.2006 Zur Filtration kleinerer Volumina von partikelhaltigen Medien bzw. zur entkeimenden Filtration für pharmazeutische und biotechnologische Anwendungen werden die gebrauchsfertigen Einwegfilter Beco MiniCap angeboten

Anzeige

Zur Filtration kleinerer Volumina von partikelhaltigen Medien bzw. zur entkeimenden Filtration für pharmazeutische und biotechnologische Anwendungen werden die gebrauchsfertigen Einwegfilter Beco MiniCap angeboten. Sie haben eine Filterfläche von 21,2 cm2 und sind mit einem Filtrationsvolumen von 1 bis 10 l für Laboranwendungen und Scale-Up-Versuche geeignet. Erhältlich sind die Einwegfiltrationseinheiten mit Tiefenfilterschichten aus den Reihen PR oder PR UP und zur Vorfiltration mit der offeneren CP2KS. Sie lassen sich bei Bedarf im Autoklaven sterilisieren und können abhängig vom filtrierten Produkt mit dem Hausmüll entsorgt werden.

Anzeige
Loader-Icon