Produktionsdaten on Demand

EPM-Software Propack Data PMX MES

26.10.2005 Mit verbesserten Features zur Integration von Informationen zwischen MES- und Automatisierungsebene sowie einer höheren Flexibilität wartet die neue Version 4.1 der Enterprise Production Management-(EPM-)Software Propack Data PMX MES auf

Anzeige

Mit verbesserten Features zur Integration von Informationen zwischen MES- und Automatisierungsebene sowie einer höheren Flexibilität wartet die neue Version 4.1 der Enterprise Production Management-(EPM-)Software Propack Data PMX MES auf. Damit können Life Sciences Unternehmen auf Produktionsdaten aus der Automatierungsebene zugreifen und diese exakt und lückenlos dokumentieren – vom Eingang der Rohmaterialien über die Produktion bis hin zur Verpackung. Statusveränderungen von Anlagen, wie Säuberungsprozesse und Kalibrierungen, werden elektronisch erfasst. Ein digitales Logbuch hilft dabei, gesetzliche Vorschriften wie zum Beispiel 21 CFR Part 11 einzuhalten.

Anzeige
Loader-Icon