Vollelektrischer Antrieb

Etikettiermaschine

08.06.2005 Behälter von 200 ml bis 3 l verarbeitet der Rollenetikettierer Maraton XL

Anzeige

Behälter von 200 ml bis 3 l verarbeitet der Rollenetikettierer Maraton XL. Seine hohe Geschwindigkeit von bis zu 650 Behältern pro Minute verdankt er dem vollelektrischen Antrieb Smartdrive. Fünf unabhängige Servomotoren stehen über einen Hochgeschwindigkeitsbus in Verbindung, um die verschiedenen Arbeitsschritte wie Etikettenzufuhr, Schneiden, Kleben und Behältertransport zu synchronisieren. Ergebnis ist neben der hohen Geschwindigkeit eine Fehlerrate von unter 0,05 %. Weniger bewegliche Teile verbessern die Zuverlässigkeit, erleichtern die Wartung und erhöhen die Verfügbarkeit der Maschine. Durch das vollelektrische Design lässt sich der Hochgeschwindigkeits-Etiketter außerdem in weniger als 15 min von einer Behältergröße auf die andere umrüsten.

Loader-Icon