Austauschbare Module

Etikettiersystem MP1000

04.02.2004 Das Etikettiersystem MP1000 bedruckt Etiketten und bringt sie oben oder an der Seite von Umverpackungen, Kisten und Paletten an

Anzeige

Das Etikettiersystem MP1000 bedruckt Etiketten und bringt sie oben oder an der Seite von Umverpackungen, Kisten und Paletten an. Der Luftzylinder mit 300, 500 oder 750 mm platziert die bis zu 148 mm x 210 mm (DIN A5) großen Etiketten exakt, selbst bei unebenen Oberflächen. Je nach Etikettengröße sind verschiedene integrierte Thermodrucker mit einer Druckauflösung von 200 dpi und passende Applikatorköpfe erhältlich. Alle Schlüsselkomponenten sind als leicht zugängliche und austauschbare Module konzipiert. Die durchschnittliche Spendeleistung des Systems liegt bei 15 Etiketten pro Minute. Der Abstand zwischen Applikator und Objekt kann dabei bis zu 700 mm betragen.

Anzeige
Loader-Icon