Markt

EU-Leitlinie Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln veröffentlicht

14.03.2013 Am 7. März hat die EU die neuen Leitlinien ‚Good Distribution Practice of Medicinal Products for Human Use‘ beziehungsweise ‚Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln‘ in englischer und deutscher Sprache veröffentlicht. Sie richtet sich in erster Linie an den Arzneimittel-Großhandel sowie an andere Wirtschaftsakteure wie Vermittler.

Anzeige
EU-Leitlinie Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln veröffentlicht

Die EU hat die neue Leitlinie ‚Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln‘ veröffentlicht; sie richtet sich in erster Linie an den Arzneimittel-Großhandel, der beispielsweise auch den Wareneingang kontrollieren soll (Bild: lassedesignen-Fotolia)

In der Einleitung der Richtlinie heißt es: „Die Leitlinien enthalten geeignete Instrumente, die die Großhändler bei ihrer Tätigkeit unterstützen und verhindern sollen, dass gefälschte Arzneimittel in die legale Lieferkette gelangen. Durch die Einhaltung dieser Leitlinien wird eine Kontrolle der Vertriebskette sichergestellt und somit die Qualität und Unversehrtheit von Arzneimitteln aufrechterhalten.“

Die neue Richtlinie ersetzt die bisher gültige Richtlinie; die neue Version wurde umfassend überarbeitet.

Weblink zum Thema
Die deutsprachigen Leitlinien vom 7. März 2013 für die gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln (2013/C 68/01) finden Sie hier. Die englischen Guidelines of 7 March 2013 on Good Distribution Practice of Medicinal Products for Human Use (2013/C 68/01) finden Sie hier.

(dw)

Anzeige
Loader-Icon