Sicherheit für explosive Umgebungen

Ex-PCs mit Betriebssystem Linux

20.11.2002 Ex-PC E Für explosionsgefährdete Bereiche der Chemie und Pharmazie wurde ein ex-geschützter Personal Computer mit Touchscreen entwickelt, der mit dem Open-Source-Betriebssystem Linux arbeitet.

Anzeige

Ex-PC E Für explosionsgefährdete Bereiche der Chemie und Pharmazie wurde ein ex-geschützter Personal Computer mit Touchscreen entwickelt, der mit dem Open-Source-Betriebssystem Linux arbeitet. Dabei handelt es sich um ein RedHat basiertes System mit grafischer Benutzeroberfläche. Der Kern des Geräts besteht aus speziellen PC-Komponenten, die von einem eigens für diese Anwendung konzipierten druckfesten Gehäuse umgeben sind. Zur Hardwareausstattung gehören ein 500 MHz AMD-Prozessor und ein TFT-Flachbildschirm.

Anzeige
Loader-Icon