Lernfähiger Winzling

Farb-Sensor BFS 26K

07.05.2002 Mit 50 mm x 50 mm x 17 mm ist der Farbsensor BFS 26K fast so klein wie eine Streichholz-Schachtel.

Anzeige

Mit 50 mm x 50 mm x 17 mm ist der Farbsensor BFS 26K fast so klein wie eine Streichholz-Schachtel. Er verfügt über eine eigene, in sein Gehäuse integrierte Weißlicht-Leuchtdiode mit einer Lebensdauer von mehr als 100000 h. Die Empfangselektronik verfügt über drei Kanäle. Damit kann der Sensor zwischen drei Farben selektieren, dies bei einem Arbeitsbereich zwischen 12 und 32 mm im Tastbetrieb und 50 bis 200 mm im Reflektorbetrieb. Über zwei Tasten auf dem Gehäuse ist der integrierte Micro-Controller im Teach-in-Verfahren auf den Prozess einstellbar. Anhand des siebenstelligen LED lässt sich die Eingabe kontrollieren. Für jeden der drei Ausgänge können fünf Toleranzstufen eingestellt werden.

Loader-Icon