Edle Saubermänner

Filterventil-Baureihen 83300 und 83320

28.05.2004 Die Filterventil-Baureihen 83300 und 83320 aus Edelstahlt sorgen mit Nennweiten bis zu G 1 1/2 für eine kurze, intensive Reinigung der Filter.

Anzeige

Die Filterventil-Baureihen 83300 und 83320 aus Edelstahlt sorgen mit Nennweiten bis zu G 1 1/2 für eine kurze, intensive Reinigung der Filter. Die Ventile lassen sich sowohl magnetisch als auch pneumatisch indirekt steuern. Um sie in engen Einbauräumen installieren zu können, sind das Ventilgehäuse und die Magnete per Twist-on-Verschluss in Bajonetttechnik gekoppelt. Zudem sind sie mit einem Schalldämpfer ausgestattet. In der Standardversion arbeiten die Ventile bei Fluidtemperaturen zwischen -40 und 85 °C, in Sonderausführungen bis 140 °C. Sie sind für einen Druck von 0,4 bis 8 bar ausgelegt.

Anzeige
Loader-Icon