Homogenität bleibt erhalten

Fine dosing Linearstreuer

23.02.2009 Linearstreuer sind die Lösung, wenn Streuungen auf großen Arbeitsbreiten mit regelmäßigen Förderleistungen zu realisieren sind.

Anzeige

Linearstreuer sind die Lösung, wenn Streuungen auf großen Arbeitsbreiten mit regelmäßigen Förderleistungen zu realisieren sind. So ist es beispielsweise möglich, 3 g kleiner Mandelstücke mit 50 Zyklen pro Minute und einer Genauigkeit von +/-0,25 g auf einer Maschinenbreite von bis zu 2000 mm zu dosieren. Der Streuer zeichnet sich durch eine hohe Flexibilität aus, so sind Änderungen der Förderleistung im Verhältnis 1 : 100 möglich. Das System ist für Schüttgüter vom feinen Pulver bis zum Granulat geeignet die Homogenität von Produktmischungen bleibt erhalten.

Keywords: Dosierer, Streuer

Loader-Icon