Kein kostspieliges Überfüllen mehr

Flaschenzuführsystem FF15 / PF6

02.09.2014 Watson-Marlow präsentiert mit der Flexicon FF15 ein halbautomatisches Flaschenzuführsystem für alle Flexicon-Abfüllsysteme. In Kombination mit dem Abfüll-Tischgerät PF6 von Flexicon ermöglicht Flaschenzuführsystem, pro Stunde bis zu 2.000 Vials und Flaschen mit einem Durchmesser von 12 bis 50 mm zu befüllen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • peristaltisch es Abfüllen
  • hohe Präzision
  • keine Querkontamination

Sowohl beim Peristaltik-Abfüllsystem als auch beim Flaschenzuführsystem ist ein Produkt-oder Formatwechsel innerhalb von nur wenigen Minuten problemlos möglich (Bild: Watson-Marlow)

Dabei bietet die voll programmierbare peristaltische Abfüll-Tischgerät eine sehr hohe Präzision von ±0,5 % und verhindert so kostspieliges Überfüllen. Dank des nahezu pulsationsfreien Peristaltik-Abfüllsystems kommt das abzufüllende Produkt ausschließlich mit dem Schlauch und der Füllnadel in Berührung. Eine Querkontamination wird dadurch ausgeschlossen. Sowohl beim Peristaltik-Abfüllsystem als auch beim Flaschenzuführsystem ist ein Produkt-oder Formatwechsel innerhalb von nur wenigen Minuten problemlos möglich.

Powtech Halle 6 438

Anzeige
Loader-Icon