Drei in einem

Flex-Mix-Misch- und Verarbeitungseinheiten

02.04.2004 Das Misch-, Dispergierungs-, Homogenisierungs- und Verarbeitungssystem Flex-Mix lässt sich an Kundenanforderungen anpassen und schnell umrüsten.

Anzeige

Das Misch-, Dispergierungs-, Homogenisierungs- und Verarbeitungssystem Flex-Mix lässt sich an Kundenanforderungen anpassen und schnell umrüsten. Für praktisch jedes Verarbeitungs-, Misch- und Dispergierungsproblem stehen Standardlösungen zur Verfügung. Zu den Standardlösungen für spezielle Anforderungen zählt der Flex-Mix Liquiverter, dessen Bauform einem teilweise bewährten Mischsystem entspricht. Es erzeugt somit einen kontrollierten Strudel. Der Flex-Mix Instant dient unter anderem dem Befeuchten, Lösen und Dispergieren unterschiedlicher Feststoffe und Pulver in Flüssigkeiten. Der Flex-Mix Processor ist ein „Drei-in-einem“-Prozessbehälter, mit dem sich Stoffe restlos zerkleinern, dispergieren, homogenisieren und weiterverarbeiten lassen. Der Inline-Dar-Mixer eignet sich für Aufgaben mit unterschiedlichen Einsatzstoffen.

Anzeige
Loader-Icon