Geringere Staubentwicklung

Fließhilfsstoffe RxCipients GL

18.07.2006 Gefällte Silika der RxCipients GL-Reihe bieten eine interessante Alternative zu den bisher überwiegend als Tablettierhilfsstoff eingesetzten kolloidalen Silikaten

Anzeige

Gefällte Silika der RxCipients GL-Reihe bieten eine interessante Alternative zu den bisher überwiegend als Tablettierhilfsstoff eingesetzten kolloidalen Silikaten. Die gefällten Produkte besitzen eine um zwei- bis dreimal höhere Dichte sowie einen um bis zu zehnmal größeren Partikeldurchmesser. Dadurch ermöglichen sie eine homogene Verteilung in der Formulierung und reduzieren die Staubentwicklung. Hinzu kommen vergleichbare bis bessere Werte im Fließverhalten bei in der Regel geringerer Einsatzkonzentration. Angeboten werden Produkttypen mit einer Partikelgröße von maximal 5 µm (GL 100) bzw. maximal 20 µm (GL 200).

Anzeige
Loader-Icon