SPS-gesteuerter Vollautomat

Füll- und Verschließmaschine FFV 6024

13.05.2005 Der SPS-gesteuerte Vollautomat FFV 6024 zum Füllen und Verschließen von Vials im Hochleistungsbereich erreicht eine Leistung von bis zu 36000 Stück/

Anzeige

Der SPS-gesteuerte Vollautomat FFV 6024 zum Füllen und Verschließen von Vials im Hochleistungsbereich erreicht eine Leistung von bis zu 36000 Stück/h. Der LF-gerechte Durchtransport befördert die Vials frei hängend, partikelarm und ohne Bodenkontakt durch den Arbeitsbereich. Die elektronisch gesteuerte Dosierstation kann mit bis zu zwölf ventillosen Drehkolbenpumpen ausgerüstet werden. Die Gummiteile gelangen mengengesteuert in den Sortiervibrator. Ein Zuführ- und Verschließsystem übernimmt die Stopfen mit Vakuum und setzt sie positionsgenau in die Flaschenmündung ein. Durch den einfachen, werkzeuglosen Formatwechsel ist die Maschine schnell für unterschiedliche Vialgrößen verfügbar.

Anzeige
Loader-Icon