Markt

Fuji Film kauft Biopharma-Unternehmen von Merck (MSD)

01.03.2011 Fujifilm kauft vom US-Pharmakonzern Merck die Biopharma-Lohnhersteller Diosynth und MSD Billingham. Die Transaktion ist Teil der Strategie von Fujifilm, mit Pharma-Herstellungsdienstleistungen weiter zu wachsen.

Anzeige
Bild für Post 76191

„‚Die Aquisition ist eine wichtige Ergänzung unseres Pharmageschäfts, in dem wir bereits über verschiedene Möglichkeiten und technische Expertise in der Produktion von Protein-Therapeutika verfügen, erklärte Shigetaka Komori, Präsident und CEO von Fujifilm. Bestandteile des Vertrtags sind der Kauf der beiden Merck-Tochterunternehmen Diosynth RTP, LLC and MSD Biologics (U.K.) Limited, denen gemeinsam alle Einrichtungen des merck Biomanufacturing Network im Research Triangle Park, North Carolina und Billingham, U.K., gehören. Mit übernommen werden die Herstellungsverträge, produktionsunterstützende Aktivitäten sowie das Personal. Außerdem haben sich Fujifilm und MSD verpflichtet, bestehende Entwicklungs- und Herstellungsaktivitäten fortzuführen. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

Anzeige
Loader-Icon