Überwachung per Funk

Funk-Datenlogger EBI 10

09.01.2008 Mit der EBI 10 Funktechnologie kann der Bediener Pasteurisations- oder Flaschenreinigungsprozesse live auf dem Monitor verfolgen

Anzeige

Mit der EBI 10 Funktechnologie kann der Bediener Pasteurisations- oder Flaschenreinigungsprozesse live auf dem Monitor verfolgen und einen eventuell fehlerhaften Prozess sofort abbrechen. Der wasser- und dampfdichte (IP 68) EBI 10 Funk-Datenlogger arbeitet im Temperaturbereich -40…+150 °C sowie bei Drücken von 1…3500 mbar. Die Speicherkapazität beträgt 30000 Messwerte, damit lassen sich Prozesse über acht Stunden im Messtakt von 1 s aufzeichnen. Die Messgenauigkeit von +/-0,1 °C und +/-15 mbar wird im ISO-Zertifikat dokumentiert. Der Datenlogger wird durch die Software Winlog.pro ergänzt, das auch zur Validierung eingesetzt werden kann.

Loader-Icon