UV-Strahlung neutralisiert Geruchsträger

Geruchsneutralisation durch UV-Technik

28.05.2010 Bei der Nahrungsmittelproduktion entstehende Fettnebel und Gerüche werden durch UV-Technik effektiv neutralisiert - vorausgesetzt, es findet eine wirkungsvolle Vorabscheidung der Fettaerosole statt.

Anzeige
Geruchsneutralisation durch UV-Technik

Der mehrstufige Kanalabscheider entfernt Fettreste aus der Fortluft und beseitigt Gerüche (Bild: Rentschler)

Zur Vorabscheidung entwickelte die Industrie daher kombinierte Fettnebel- und Geruchsabscheider. Bewährt hat sich die mehrstufige Ausführung: Ein mechanischer Zyklon-Abscheider fängt die Fettnebel ab, UV-Röhren und ein Edelstahlkatalysator beseitigen die Geruchsstoffe. Durch die Verwendung von Amalgam und einem synthetischen Quarz für die Röhren kommen immer leistungsfähigere Systeme mit hoher Ozonerzeugung auf den Markt. Ihre Standzeit beträgt bis zu 20.000 Betriebsstunden.

 

 

Anzeige
Loader-Icon