Beitrag zur Bier-Reinheit

Getränkeschlauch „Purpurschlange plus“

13.05.2004 Die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan, die älteste Brauerei der Welt, hat für die präzise und hygienische Abfüllung eine neue Schlauchleitung installiert.

Anzeige

Die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan, die älteste Brauerei der Welt, hat für die präzise und hygienische Abfüllung eine neue Schlauchleitung installiert. Mit dem leichten Getränkeschlauch „Purpurschlange plus“ mit 10 mm Wandstärke und 100 mm Innendurchmesser werden die Undichtigkeiten und dadurch bedingten Maschinenstillstände der bisherigen Lösung verhindert. Der Schlauch, der sich für die schnelle CIP-Reinigung eignet, wurde mit der Pressarmatur Pagufix 3000 eingebunden. Zwischen Schlauch und Armatur kann kein Totraum entstehen, auch eignet sich die Schlauchleitung für die schnelle CIP-Reinigung.

Anzeige
Loader-Icon