Markt

Glatt verzeichnet erfolgreichen Start der Initiative “Pharma-Region Mitteldeutschland“

18.07.2011 Das Ingenieurunternehmen Glatt hat die Auftaktveranstaltung der Initiative „Pharma-Region Mitteldeutschland“ auf dem Beutenberg-Campus in Jena positiv bewertet. Zu der regionalen Plattform für Pharmaunternehmen hatten 18 Unternehmen teilgenommen.

Anzeige
Glatt verzeichnet erfolgreichen Start der Initiative “Pharma-Region Mitteldeutschland“

Die Initiative ist als Plattform für den Gedankenaustausch, gemeinsame Aktivitäten als auch zur Adressierung gemeinsamer Interessen regionaler Pharmaunternehmen gedacht. Referenten des Good-Manufacturing-Practice-Workshops (GMP) mit dem Thema Qualifizierung waren Vertreter der Firmen Glatt Ingenieurtechnik, Schering, Jesalis Pharma und Jenapharm. Zur Zielgruppe gehörten Mitarbeiter kleiner und mittlerer Pharmaunternehmen, die sich mit der Qualifizierung von Ausrüstung befassen. Hierbei wurden gleichermaßen direkte Betreiber von Ausrüstung im Labor oder Herstellerbereich als auch Angestellte der Bereiche Einkauf, technischer Support sowie Qualitätssicherung angesprochen. Der Workshop soll nun auch in der Zukunft angeboten werden, weitere Themen sind laut Unternehmen bereits in Vorbereitung.

Anzeige
Loader-Icon