Markt

HBI übernimmt skandinavische Antula

21.01.2008

Anzeige

Healthcare Brands International (HBI) hat das im Privatbesitz befindliche skandinavische Pharmaunternehmen Antula und dessen Tochtergesellschaften übernommen. Antula ist das größte unabhängige Unternehmen für rezeptfreie Arzneimittel auf dem skandinavischen Markt. Durch die Einführung einer Reihe neuer Marken hat es seinen Umsatz in den letzten vier Jahren vervierfacht. HBI wurde im Oktober 2006 gegründet. Ziel des Unternehmens ist es, sich durch innovative Produkte mit wissenschaftlich nachgewiesener Wirksamkeit weltweit Anteile an den OTC-Märkten zu sichern. Barry Clare, Vorsitzender und CEO von HBI, ist überzeugt, mit der Übernahme von Antula einen bedeutenden Schritt auf diesem Weg vorangekommen zu sein.

Anzeige
Loader-Icon