Sparsamer Leimverbrauch

Heißleim-Etikettiermaschine E40

07.03.2006 Zylindrische Behälter aus Glas, Metall und PET versieht die Heißleim-Etikettiermaschine E40 mit einer Rundumetikettierung

Anzeige

Zylindrische Behälter aus Glas, Metall und PET versieht die Heißleim-Etikettiermaschine E40 mit einer Rundumetikettierung. Der Linearläufer ist in unterschiedlichen Ausführungen im Leistungsbereich von 18000 bis 45000 Etikettierungen pro Stunde erhältlich. Durch das geschlossene Heißleimsystem wird der Leim berührungslos auf die Gefäße aufgebracht. Während des Aufsprühens erhält dieser durch einen gleichzeitig in der Düse zugeführten Druckluftstoß einen Drall, so dass kein vollflächiger Leimpunkt, sondern lediglich eine dünne Leimspirale entsteht. Die Anzahl der Düsen wird bedarfsgerecht festgelegt und über Ventile zu- oder abgeschaltet.

Anzeige
Loader-Icon