Verschärfte Bedingungen

Hygiene- und reinigungsgerechte Gehäuse

25.10.2004 Rittal hat eine Reihe von Produkten verschärften Überprüfungen unterzogen und ihre Reinraumtauglichkeit sowie die hygienegerechte Gestaltung überprüft.

Anzeige

Rittal hat eine Reihe von Produkten verschärften Überprüfungen unterzogen und ihre Reinraumtauglichkeit sowie die hygienegerechte Gestaltung überprüft. Den Nachweis der hygienischen Gestaltung seiner Lösungen stellt das Unternehmen mit dem VDMA-Verbandszeichen QHD (Qualified Hygienic Design) sicher. Zudem hat der Hersteller von Gehäuse- und Schaltschranksystemen bei verschiedenen Produkten Reinraum- und Reinheitstauglichkeits-Untersuchungen vorgenommen und eine IPA-Zertifizierung erhalten.

Anzeige
Loader-Icon