Unter Kontrolle

Hygieneproduktion stellt besondere Ansprüche an Explosionsschutzkonzepte

10.11.2003

Anzeige

Neben bakteriologischen Unfällen gelten Explosionen von Staub-, Gas- oder hybriden Gemischen als größtes Sicherheitsrisiko in der pharmazeutischen,
kosmetischen und biochemischen Industrie. Die Betriebe haben deshalb die fortwährende Aufgabe, die Risiken kontinuierlich zu analysieren, um entsprechende Maßnahmen zum Schutz der Öffentlichkeit einzuleiten.

Heftausgabe: November 2003
Anzeige
Loader-Icon