Keimbelastung erheblich reduziert

Hygienischer Bügelverschließer

07.08.2013 Der Bügelverschließer BVH 7 von Rico wurde gemäß der aktuellen hygienischen Richtlinien überarbeitet. Er ermöglicht gründliche Reinigung nicht nur oberhalb, sondern auch unterhalb des Maschinentisches. Auf diese Weise wird die unvermeidlich auftretende Keimbelastung erheblich reduziert.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • gründliche Reinigung
  • Komponenten beständig gegen Reinigungsmittel
  • gut zugänglich

Der Bügelverschließer erreicht eine Leistung von 32.000 Flaschen/h (Bild: Rico)

Das Festsetzen hartnäckiger Bakterien und Schmutz wird insbesondere dadurch vermieden, dass alle Komponenten – auch der aus Edelstahl und Kunststoff-Zahnrädern bestehende Antrieb und der Motor unter der Maschine – leicht zu säubern sowie beständig gegen Reinigungsmittel und strahlwasserfest sind. Unzugänglicher Totraum wurde minimiert. Der Maschinentisch ist von allen Seiten glatt und hat einen mittleren Rauheitswert von lediglich 0,8 µm. Zur einfacheren Wartung und Umrüstung ist der Bügelverschließer, der eine Leistung von bis zu 32.000 Flaschen/h erreicht, durch große Türen von allen Seiten gut zugänglich. Er ist für Flaschen aller Art geeignet und erzielt eine Verschließquote von über 98 % bei Porzellan bzw. 97 % bei Kunststoff.

Hier geht‘s zur Firma.

Bügelverschließer 1306pf905

 

Loader-Icon