Lüfterlose Kühlung

Industrie-PC Control

15.10.2002 Den hygienischen Anforderungen der Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikfertigung entspricht der lüfterlose Industrie-PC Control.

Anzeige

Den hygienischen Anforderungen der Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikfertigung entspricht der lüfterlose Industrie-PC Control. Der Panel-PC im gekapselten Aluminium-Gehäuse basiert auf einem Single-Board-Computer, der alle wichtigen Schnittstellen und Funktionen auf einer Baugruppe vereinigt. Die Schutzart beträgt frontseitig IP 65 und rundum IP 54; der kabellose Aufbau steht für hohe Vibrations- und Schockfestigkeit im Prozessumfeld. Kern des PCs ist ein Pentium III-Prozessor mit bis zu 700 MHz. Der Arbeitsspeicher kann auf maximal 320 MB RAM erweitert werden. Das 15“-TFT-Display und der resistive Touch-Screen erleichtern das Arbeiten.

Anzeige
Loader-Icon