Mit kapazitiver Schalttechnologie

Industrie-Tastaturen TouchM

28.02.2012 Die neue Serie der touchM Industrie-Tastaturen mit kapazitiver Schalttechnologie im Hygienic Design von Müller Industrie-Elektronik ist eine robuste Lösung für die hygienische Steuerung und Dateneingabe, entwickelt für die hohen hygienischen Anforderungen in der Prozess- und Fertigungsindustrie und für den Einsatz in rauem industriellen Umfeld.

Anzeige

Die neue Serie der TouchM Industrie-Tastaturen mit kapazitiver Schalttechnologie lassen sich mit aggressiven Desinfektionsmitteln reinigen (Bild: Müller Industrie-Elektronik)

Für das Gehäuse der Industrie-Tastaturen-Serie kommt das besonders widerstandsfähige Material LG HI-MACS Acrylstein zum Einsatz. Es erfüllt sowohl die Hygiene-Kriterien des LGA-Siegels als auch die Anforderungen der NSF-Normen und bildet eine ideale verschmutzungsresistente und hermetisch dichte Oberfläche, die sich mit aggressiven Desinfektionsmitteln reinigen lässt. Kundenspezifische Anforderungen hinsichtlich Design, Benutzerfreundlichkeit und Konstruktion stehen bei der Entwicklung der Industrie-Tastaturen im Vordergrund.

infoDIRECT 12xxP+Fxyz

Loader-Icon