Lückenlose Dokumentation

IR-IScan Temp RH 860

17.05.2012 Mit dem Scantemp RH 860 stellt Dostmann ein Infrarotthermometer mit praktischen durchdacten Zusatzfunktionen vor. Das Gerät besitzt einen Feuchtesensor sowie eine Foto- und Videokamera. Damit bietet es neben präzisen berührungslosen Temperatur- und Feuchtemessungen die Option, sowohl die Messsituation als auch das Messobjekt durch Foto- und Videoaufnahmen zusammen mit den Messergebnissen zu dokumentieren.

Anzeige

Zum exakten Anpeilen des Messobjekts arbeitet das Scantemp RH 860 mit einem Doppel-Ziellaser (Bild: Dostmann)

Das Scantemp RH 860 überwacht das Raumklima in Produktionsstätten sowie in Labors. Nach gleichzeitiger Messung von Oberflächentemperatur der Innenwände und der relativen Feuchte wird der Taupunkt berechnet und angezeigt. So lassen sich Schimmelgefährdungen schnell erkennen und mit dem Gerät als Foto festhalten. Die Lebensmittelindustrie verwendet bevorzugt IR-Thermometer wegen der berührungslosen und damit keimfreien Temperaturermittlung. Das bequeme Messen aus der Entfernung erleichtert die Temperaturbestimmung unter anderem an schlecht zugänglichen Objekten wie beispielsweise Lieferungen in der Warenannahme. Die Ansprechzeit von weniger als 1 s qualifiziert das Infrarotthermometer auch für die berührungsfreie Messung an bewegten Teilen.

Achema 2012 Halle 4.2 – N49

www.dostmann-electronic.de

Loader-Icon