Markt

Ishida Europe: 20 % Umsatzplus im Geschäftsjahr 2011/2012

30.05.2012 Ishida Europe, Birmingham, meldet eine erfolgreiche Bilanz für das Geschäftsjahr 2011/2012. Im Zeitraum von April 2011 bis März 2012 steigerte das auf Wiege- und Verpackungstechnik spezialisierte Unternehmen den Umsatz um rund 20 % auf 110 Mio. Euro.

Anzeige
Bild für Post 80432

Die 20-prozentige Umsatzsteigerung bei Ishida Europe im Geschäftsjahr 2011/2012 sorgt für Hochbetrieb in der Produktion des Unternehmens in Birmingham (Bild: Ishida Europe) .“

Durch die Einstellung von mehr als 50 neuen Mitarbeitern wuchs die Zahl der Beschäftigten auf 470. Ein wichtiger Beitrag zum guten Ergebnis des Unternehmens war die Einführung des Flexline-Konzeptes, ein komplett integriertes Schalenverpackungssystem für die Verpackung frischer Lebensmittel. Gestärkt wurde die Marktposition von Ishida auch durch die Erweiterung des Mehrkopfwaagen-Sortiments mit der neuen Baureihe SE. Diese Maschinen sind Einstiegsmodelle für die Verarbeitung trockener Lebensmittel. In Zukunft erwartet Ishida weiteres Wachstum unter anderem durch den konsequenten Ausbau der Vertriebs- und Serviceorganisation.

Ishida konzipiert, produziert und installiert Verpackungstechnik für den Lebensmittel- und den Non-Food-Bereich. Angeboten werden effiziente Maschinen für das Verwiegen, das Abfüllen und Verpacken sowie die Qualitätskontrolle. Das Unternehmen bietet auch komplette Linienlösungen und Service aus einer Hand an. Ishida in Schwäbisch Hall ist die für Deutschland und Österreich zuständige Niederlassung von Ishida Europe.

(dw)

Anzeige
Loader-Icon