GERINGER PLATZBEDARF

Kältethermostate Neslab RTE

23.01.2006 Bei der Entwicklung der Kältethermostate der Neslab RTE-Reihe stand die Kombination von hoher Leistung mit minimalem Platzbedarf im Vordergrund

Anzeige

Bei der Entwicklung der Kältethermostate der Neslab RTE-Reihe stand die Kombination von hoher Leistung mit minimalem Platzbedarf im Vordergrund. So benötigt der RTE 740 Kältethermostat bei 2 kW Heizleistung und 800 W Kühlleistung lediglich eine Fläche von 29 cm x 48 cm. Eine digitale Steuerung sowie eine Saug- und Druckpumpe sorgen für Präzision und Reproduzierbarkeit der Messergebnisse bei einer Temperierung über einen Bereich von -40 bis 200 °C.

Loader-Icon