Markt

KHS-Hausmesse mit 100 Teilnehmern ein voller Erfolg

10.10.2011 „Innovationen am laufenden Band“ - so lautete das Motto der KHS-Hausmesse, die im September am KHS-Standort Bad Kreuznach stattfand. 100 Teilnehmer aus der Getränkebranche nahmen an der Veranstaltung teil. Vertreten waren neben der alkoholfreien Getränkeindustrie die Brauindustrie sowie die Wein-, Sekt- und Spirituosenindustrie.

Anzeige
KHS-Hausmesse mit 100 Teilnehmern ein voller Erfolg

100 Teilnehmer kamen zur KHS-Hausmesse nach Bad Kreuznach und informierten sich dort über ein umfassendes KHS-Innovationspaket (Bild: KHS)

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die neu entwickelte KHS-Füller-Baureihe für Glasflaschen Innofill Glass. Dabei handelt es sich um ein Maschinenkonzept auf Plattform-Basis. Innofill Glass zeichnet sich durch eine konsequente Umsetzung von Hygienic Design aus. Dadurch profitieren Unternehmen der Getränkebranche von der neuen Lösung durch gesteigerte Abfüllqualität, reduzierten Bedarf an Energie, Reinigungsmittel und Wasser sowie durch minimierten Instandhaltungsbedarf – Vorteile, die eine erhöhte Verfügbarkeit des Systems mit einschließen. Ludwig Clüsserath, Leiter Competence Center Fülltechnik: „Die erste im Markt etablierte KHS-Füllmaschine, für die die KHS-Plattform-Lösung Innofill Glass zum Tragen kommt, ist der für die Bierabfüllung prädestinierte rechnergesteuerte pneumatische Druckfüller Innofill Glass DRS-ZMS. Nächste Schritte gehen in Richtung Adaption von weiteren KHS-Füllsystemen für Softdrinks, Wasser, Wein, Sekt und Spirituosen. Als allererste Brauerei profitiert die Wernesgrüner Brauerei in Kürze vom Innofill Glass DRS-ZMS. Das System wird dort in eine neue KHS-Linie integriert und füllt bis zu 50.000 Glasflaschen/h.“

Anzeige
Loader-Icon