80. Firmenjubiläum

Kieselmann feiert Jubiläum und expandiert

22.11.2017 Am 11.11.2017 feierte der Fluidtechnik-Spezialist Kieselmann sein 80. Unternehmensjubiläum am Firmensitz in Knittlingen. Und die Zeichen stehen auch weitehrhin auf Wachstum.

Anzeige
KIESELMANN_80 Jahre_Bild 2

Die Jubiläumsfeier fand im gerade fertiggestellten Büro- und Produktionsgebäude am Firmensitz in Knittlingen statt. (Bild: Kieselmann)

In seinen Begrüßungsworten sprach Kieselmann Geschäftsführer Klaus Dohle über die Erfolgsgeschichte der ehemals kleinen, schwäbischen Lohndreherei, die in acht Jahrzenten zu einer internationalen Firmengruppe herangewachsen ist.

Neubau im Jubiläumsjahr

Das jüngste Zeichen dieses Wachstums ist das neue Produktions- und Bürogebäude, in dem an diesem Abend gefeiert wurde. Gerade einmal 171 Tagen hatte es gebraucht, um den Neubau pünktlich zur Jubiläumsfeier fertigzustellen. Der Abend wurde von einem komödiantischen Festredner und einer rockigen Volksmusikband begleitet und durch ein bayrisches Büffet und das passende Festbier abgerundet.

Bereits Ende des Jahres soll die Festhalle ihrer eigentlichen Bestimmung zugeführt werden: der Fertigung von Edelstahlventilen, um Kundenaufträge noch schneller zu bearbeiten. Schon in den vergangenen beiden Jahren hatte sich abgezeichnet, dass die Auftragslage einen Produktionsausbau erfordert. So fuhren bereits am Montag nach der Jubiläumsfeier Transporter mit Teilen des neuen Maschinenparks auf den Hof der Fluidtechnik-Experten.

Anzeige
Loader-Icon