Kontinuierliche Inline-Überwachung

Konzentrationsmessgerät Liquigard 100i

25.10.2011 Das Konzentrationsmessgerät Liquigard 100i von Dausch Technologies kann alle 7 s die Inhaltsstoffe von Getränken im Inline-Prozess - kurz vor der Abfüllmaschine - messen.

Anzeige

Konzentrationsmessgerät Liquigard 100i zur kontinuierlichen Getränkeüberwachung (Bild: Dausch)

Das Messgerät kommt vor allem bei innovativen Getränken wie Light- und Zero-Getränke, Near Water-Getränke, Energy Drinks etc. zum Einsatz. Gegenüber den zuckerhaltigen Getränken werden bei den innovativen Getränken verschiedene Süßstoffe und weitere nutzbringende Inhaltsstoffe eingesetzt. Das System kann nicht nur die Konzentrationen der verschiedenen Inhaltsstoffe messen, sondern auch die Qualität der einzelnen Inhaltsstoffe bestimmen, und das alle 7 s. Die bisher bekannten Messmethoden können nicht zwischen den einzelnen Inhaltsstoffen differenzieren. Sie sind nicht spezifisch und können nur die Summenparameter wie Dichte, Brechungsindex oder Leitwert bestimmen.

Brau Beviale 2012 Halle 6 – 429

 

 

 

 

Anzeige
Loader-Icon