Markt

Krones gründet Ventiltechnik-Bereich aus

13.01.2014 Der Getränkeabfüll- und Verpackungstechnik-Konzern Krones hat seinen Geschäftsbereich Ventiltechnik in die Tochtergesellschaft Evoguard ausgegliedert. Damit können auch externe Firmen die bislang hauptsächlich für die eigenen Maschinen produzierten Ventile kaufen.

Anzeige
Krones gründet Ventiltechnik-Bereich aus

Bislang vor allem für eigene Maschinen produziert, verkauft Krones unter Evoguard nun Ventiltechnik an externe Kunden (Bild: Krones)

Die Gesellschaft hat ihre Geschäftstätigkeit Anfang Januar 2014 in Nittenau aufgenommen.

Unter dem Namen Evoguard entwickelt das Verpackungsunternehmen seit mehreren Jahren eine Ventilserie, die auf die Bedürfnisse der Getränke- und Nahrungsmittelindustrie sowie Molkereien abgestimmt ist. Das 4.000 m2 große Produktions- und Verwaltungsgebäude ist mit den Bereichen F&E, Konstruktion, Vertrieb und Montage ausgestattet.

 

Die Tochtergesellschaft sitzt in Nittenau in der Oberpfalz:

Größere Kartenansicht

Anzeige
Loader-Icon