Entwicklungszeit runter

Laborpresse Fette 102i

12.05.2005 Die Laborpresse 102i verkürzt die Entwicklungszeit für Tabletten durch den Einsatz von modernen Analysenverfahren erheblich.

Anzeige

Die Laborpresse 102i verkürzt die Entwicklungszeit für Tabletten durch den Einsatz von modernen Messverfahren erheblich. Die Konstruktion zeichnet sich durch folgende Merkmale aus: Minimale erforderliche Mengen an Pressmaterial, variable Fülleinrichtungen und die Möglichkeit, mit nur einem Stempelpaar zu pressen bzw. Einzelverpressungen für  Ein- und Dreischichttabletten durchzuführen. Der Pressraum ist von allen vier Seiten frei zugänglich, die Produktionsparameter sind reproduzierbar. Alle produktionsrelevanten Daten werden Erfasst und stehen abrufbar zur Verfügung. Produktionsnahe Pressbedingungen unterstützen ein schnelles Scale-up.

Anzeige
Loader-Icon