Kompakte Bauform erleichtert Integration

Lasersensor OADM 260

28.10.2011 Der Lasersensor OADM 260 von Baumer Sensopress im Westentaschenformat misst bis zu 13 m. In seinem kompakten Gehäuse gehört er nach Herstellerangabe zu den kleinsten und gleichzeitig leistungsfähigsten Sensoren auf dem Markt.

Anzeige
Lasersensor OADM 260

Bild: Baumer

Der Sensor ist besonders gut für Wegmessungen und Positionsbestimmungen in großformatigen Maschinen geeignet. Die Wiederholgenauigkeit (+/- 5 mm), Linearität (+/- 20 mm) und kurze Messwiederholrate  von 10 ms ermöglichen dabei ein präzises Messen auch auf bewegte Objekte. Die Integration des Sensors in die Applikation wird durch seine kompakte Bauform erleichtert. Der serienmässig integrierte Alarmausgang erhöht außerdem die Prozesssicherheit. Sollte der Sensor durch zu starke Verschmutzung das Empfangssignal nicht mehr zuverlässig auswerten können, meldet der Alarmausgang diesen Zustand. Darüber hinaus zeigt er an, wenn sich kein Objekt im Messbereich des Sensors befindet.

 

 

Anzeige
Loader-Icon