Aus gutem Grund

Lilly Forschung nutzt validierbare Daqstation

10.11.2003

Anzeige

Bei der Lilly Forschung in Hamburg arbeiten etwa 160 Mitarbeiter an der Erforschung neuer Ansätze zur Behandlung des Diabetes mellitus und der Entwicklung von Darreichungsformen für pharmazeutische Produkte. Für die Klimakammern, in denen die Stabilitätsüberprüfung der Wirkstoffe in den entsprechenden Formulierungen durchgeführt werden, nutzt das Unternehmen papierlose Bildschirmschreiber.

Heftausgabe: November 2003
Anzeige
Loader-Icon