Reinraumtaugliches System

Linearführung SL2

21.11.2002 Für den Einsatz in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, der Medizin- und Labortechnik eignen sich die korrosionsbeständigen Rollen-Linearführungen vom Typ SL2.

Anzeige

Für den Einsatz in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, der Medizin- und Labortechnik eignen sich die korrosionsbeständigen Rollen-Linearführungen vom Typ SL2. Sie zeichnen sich durch hohe Präzision, Leichtlauf und wartungsarmen Betrieb aus. Die Laufschienen gibt es in Breiten von 12 bis 76 mm und bis zu einer Länge von 4 020 mm. Ihre V-Führung weist eine niedrige Reibung auf und ist relativ schmutzunempfindlich. Die Dichtkappen des Laufwagens schützen die Rollen vor dem Eindringen von Fremdpartikeln und sorgen so für eine lange Lebensdauer der reinraumtauglichen Linearführungen.

Loader-Icon