Autoklavierbarer Handantrieb

Membranventil Sumondo

23.01.2018 Das Single-Use Membranventil Sumondo von Gemü ist nun ebenfalls mit einem autoklavierbaren Handantrieb verfügbar. Damit ist eine sichere Wiederverwendung des Ventilantriebes möglich.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Single-Use-Technik
  • autoklavierbarer Antrieb
  • manuell und pneumatisch betätigt

Der Trend zu vereinfachten Anlagendesigns im Upstream- und Downstream-Bereich sowie die effektive Vermeidung von Kreuzkontaminationsrisiken räumen der Single-Use Technologie – vor allem in der pharmazeutischen Verfahrenstechnik – einen immer höheren Stellenwert ein. Insbesondere bei der Herstellung kleinerer Batchgrößen, welche zum Beispiel in Forschungs- und Pilotanlagen benötigt werden, kommt die Single-Use Technologie verstärkt zum Einsatz. Die Membranventile der Sumondo-Reihe gibt es als manuell sowie pneumatisch betätigte Lösung. Hierdurch wird der Einsatz der Membranventiltechnologie im Single-Use Bereich von manuellen Systemen hin zu automatisier- und regelbaren Anlagen für einen sicheren Betrieb und laufende Dokumentation ermöglicht.

1707pf959

Lounges, Stand A1.7

 

GEMÜ 1801pf005_Sumondo manuell betätigt Membrangröße C Lounges2018 Membranventil

Mit der Einführung eines autoklavierbaren Handantriebs baut Gemü sein Portfolio an Single-Use-Systemen aus. Bild: Gemü

 

 

Anzeige
Loader-Icon