Markt

Malvern kauft Viscotek

12.09.2008 Malvern Instruments hat die Viscotek Corporation, Hersteller von Chromatographiesystemen für die Charakterisierung von natürlichen und synthetischen Polymeren und Proteinen, übernommen. Die Akquisition erweitert das Malvern-Angebot an Systemen zur Materialcharakterisierung um komplementäre Technologien und Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Gelpermeationschromatographie (GPC/SEC), der Flow Injection Polymer Analyse (FIPA) und der Viskositätsmessung in verdünnten Lösungen (DSV). Damit ist

Anzeige

Malvern Instruments hat die Viscotek Corporation, Hersteller von Chromatographiesystemen für die Charakterisierung von natürlichen und synthetischen Polymeren und Proteinen, übernommen. Die Akquisition erweitert das Malvern-Angebot an Systemen zur Materialcharakterisierung um komplementäre Technologien und Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Gelpermeationschromatographie (GPC/SEC), der Flow Injection Polymer Analyse (FIPA) und der Viskositätsmessung in verdünnten Lösungen (DSV). Damit ist das Unternehmen nun in der Lage, vollständige Charakterisierungslösungen im Bereich der industriellen und pharmazeutischen Polymere anzubieten. Das derzeitige Management Team von Viscotek wird auch in Zukunft den Geschäftsbereich leiten, der als „Viscotek Corporation, a Malvern Company“ auftreten wird.

Anzeige
Loader-Icon