Markt

Matterhorn, Banken, Uhren und Emmentaler

07.05.2004

Anzeige

Matterhorn, Banken, Uhren und Emmentaler – selten wird ein anderes
Land so sehr auf Klischees reduziert wie die Schweiz. Dass
das schöne Alpenland auch Dreh- und Angelpunkt einer leistungsfähigen
Chemie- und Pharmaindustrie ist, rückt nur selten ins Bewusstsein
der Allgemeinheit.

Heftausgabe: Mai 2004
Anzeige

Über den Autor

Armin Scheuermann
Loader-Icon