Einfach Aufstecken und fertig

MaxiPleat Modul-Filtersystem

25.08.2004 Kassettenfilter verschiedener Filterklassen und Bautiefen können bei dem MaxiPleat Modul-Filtersystem durch einfaches Aufstecken formschlüssig kombiniert werden

Anzeige

Kassettenfilter verschiedener Filterklassen und Bautiefen können bei dem MaxiPleat Modul-Filtersystem durch einfaches Aufstecken formschlüssig kombiniert werden. So lässt sich ohne Umbauten eine weitere Filterstufe in bestehende Lüftungsanlagen einfügen. Die Basis des modularen Systems bildet der weiterentwickelte MaxiPleat Kassettenfilter. Dessen stabiler Kunststoffrahmen verfügt über Öffnungen für Steck-Clips, Grifflaschen zur leichteren Montage sowie eine aerodynamisch abgerundete Anströmseite. Ein Kunststoff-Griffschutz mit strömungsgünstiger Wabenstruktur ergänzt das neue Design. Das Modul-Filtersystem ist in den Filterklassen F6 bis H12 in unterschiedlichen Ausführungen und Bautiefen erhältlich.

Loader-Icon