IT-SYNTHESE

Mehr Arzneimittelsicherheit durch papierlose Workflows

19.03.2007

Anzeige

Wie lassen sich Arbeitsabläufe effizienter gestalten, wie können Kosten eingespart werden? Mit diesen Fragestellungen befasst sich die von Microsoft initiierte Digital Pharma Initiative im Hinblick auf Einführung und Nutzen elektronischer Geschäftsprozesse. Der Beitrag zeigt auch, wie elektronische Formulare für die Kommunikation mit Zulassungsbehörden helfen können, Freigabeprozesse zu beschleunigen und Fehler zu reduzieren.

Heftausgabe: März 2007
Anzeige
Loader-Icon