Weniger Platz, mehr Leistung

Mehrwege-Ventilsysteme

12.04.2013 Die Mehrwegeventilblöcke aus Edelstahl von Gemü fassen verschiedene Funktionen zur Steuerung von Flüssigkeiten und Gasen auf kleinem Raum zusammen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Integration von Sensorik und Instrumentierung
  • weniger Verrohrung und Verbindungselemente
  • platzsparend ausgelegt
Mehrwege-Ventilsysteme

Die Mehrwegventilblöcke sind platz- und ressourcenschonend (Bild: Gemü)

Im kundenindividuellen Blockdesign integriert der Hersteller verschiedene Funktionen: Mischen, Teilen, Leiten, Entleeren, Zuführen oder Reinigen. Möglich sind zudem Doppelabsperrungen, Querverbindungen, Sicherheitsfunktionen und Regelfunktionen sowie die Integration von Sensoren, Filtern oder Rückschlagventilen. Auch Behälter,- Prozessbecken- und Anlagegehäusewandungen sowie Befestigungspunkte lassen sich integrieren. Diesen einzelnen Funktionen werden anwendungsspezifische Aufgabenstellungen zugewiesen, wie Medien verteilen, Probenahmen, Sterildampf oder Anschluss von Reinigungsmedien. Oder sie realisieren verfahrenstechnische Lösungen, etwa Mindestdurchfluss oder eine Block-and-Bleed Sicherheits-Funktion. Komplizierte Verrohrungen mit Ventilen, Fittings, Sensoren, usw. vereinfachen sich durch Blocklösungen; die Blockbaugruppen beinhalten alle nötigen Rohrleitungen, Fittings und Anschlüsse. Ergänzend dazu bietet der Hersteller Zubehör wie Regler, Durchflussmesser, Hubbegrenzungen und kundenspezifische, in den Ventilblock integrierter Sensorik.

Powtech 2013 Halle 9 – 442

Hier gelangen Sie auf die Homepage des Herstellers

Mehrwegeventilblöcke aus Edelstahl 1302pf703

 

 

Anzeige
Loader-Icon