Markt

Merck Serono baut zweitgrößten Pharmastandort in China

27.08.2014 Merck Serono, die biopharmazeutische Sparte von Merck, hat heute offiziell den Grundstein für seinen neuen Produktionsstandort für Arzneimittel in Nantong, China, gelegt. Die neue Anlage wird die weltweit zweitgrößte pharmazeutische Produktionsanlage der Gruppe werden. 

Anzeige
Merck Serono baut zweitgrößten Pharmastandort in China

Merck Serono Senior Executives und Nantong Government Officials feiern die Grundsteinlegung für neuen Pharma-Produktions­standort in China (Bild: Merck)

In dem neuen Werck sollen vor allem Mittel gegen Diabetes, Herzkreislauf- und Schilddrüsenerkrankungen hergestellt werden. Diese Arzneimittel stehen in China auf der Liste unentbehrlicher Arzneimittel. Nach Unternhemensangaben wird Merck Serono amit das erste und einzige internationale Unternehmen in China sein, das eine Großinvestition für die Produktion von gelisteten Arzneimitteln tätigt, die den Bedarf breiter Bevölkerungskreise abdecken und jederzeit verfügbar sein müssen.

Das neue Werk zur Produktion von Arzneimitteln wird im Mündungsgebiet des Jangtsekiangs im Großraum Schanghai in der Wirtschafts- und Technologieentwicklungszone Nantong (NETDA) gebaut. Der Bau befindet sich im sogenannten „BioSpark“ der NETDA, einem Hightech-Gewerbepark, in dem alle Bereiche der Life-Sciences-Industrie angesiedelt werden sollen. Merck investiert 80 Millionen Euro in die Anlage – die größte Produktionsstätte des Unternehmens außerhalb Europas. Das neue Werk wird sich über eine Fläche von 40.000 Quadratmeter erstrecken und kann später um 20.000 Quadratmeter erweitert werden. Die Fertigstellung des Baus ist für 2016 geplant; die kommerzielle Produktion soll 2017 anlaufen.

Der neue Standort wird so gestaltet, dass die höchsten internationalen Standards im Hinblick auf Qualität sowie Umwelt, Hygiene und Sicherheit erfüllt werden. Auch dem Umweltschutz wird beim Bau der Anlage hohe Priorität eingeräumt, wobei auf maximale Ressourceneffizienz und minimale Abfallproduktion im Herstellungsprozess geachtet wird.

(as)

Anzeige
Loader-Icon