Markt

Merck verkauft Nutriblend

16.05.2003

Anzeige

Die Merck KGaA hat das in der Nutriblend Ltd., Rochester/UK,  gebündelte Geschäft mit Nahrungsergänzungsmitteln an das israelische Unternehmen  LycoRed Natural Products Industries Ltd. verkauft.


Die Transaktion umfasst den Bereich Nutritional Systems, der die Formulierung, Herstellung und Verpackung von Vitaminen und Mineralstoffen zur Anreicherung von Lebensmitteln einschließt, sowie den Einkauf und Vertrieb von Mineralstoffen, Nahrungsergänzungsmitteln und Vitaminen für die Lebensmittelindustrie. Sämtliche Arbeitsplätze bei Nutriblend bleiben erhalten.


Merck wird künftig am Standort Darmstadt Vitamin- und Mineralstoffmischungen für Nutriblend im Lohnauftrag produzieren. In Spanien und Polen erfolgt die Distribution der Produkte weiterhin durch Tochtergesellschaften von Merck.

Anzeige
Loader-Icon