Markt

Merck vollzieht Millipore-Transaktion

16.07.2010 Die Merck KGaA, ein weltweit tätiges Pharma- und Chemieunternehmen, gab heute den erfolgreichen Abschluss der Akquisition von Millipore Corporation, einem führenden Life-Science-Unternehmen mit Sitz in Billerica, Massachusetts, USA bekannt.

Anzeige
Merck vollzieht Millipore-Transaktion

Karl-Ludwig Kley, Vorsitzender der Geschäftsleitunmg von Merck

Der aggregierte Kaufpreis inklusive Schulden und Barbestände beträgt rund 5,2 Mrd EUR (7,0 Mrd US-Dollar). „Mit dem heutigen Start von Merck Millipore entsteht ein weltweit führender Partner für die Life-Science-Industrie mit einem umfangreichen Produktangebot, größerer globaler Präsenz und innovativer Stärke“, sagte Dr. Karl-Ludwig Kley, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Merck. „Wir werden jetzt schnell voranschreiten, um das Know-how und die sich ergänzenden Fähigkeiten der Mitarbeiter von Merck und Millipore zu vereinen. So können wir die Riesenchancen nutzen, die sich uns in den wachstumsstarken und hochprofitablen Segmenten wie der biotechnologischen Forschung und Produktion bieten.“

Anzeige
Loader-Icon