Erkennt mehr als andere

Metallabscheider I-Sens-Sensorscheider

01.06.2011 Der I-Sens-Sensorscheider ergänzt perfekt die Metallabscheidung vor oder nach einem Eddy-Current-Scheider, denn er entfernt auch Metalle wie zum Beispiel rostfreien Stahl, Blei oder Kupferdraht, die EC-Abscheider nicht abscheiden können.

Anzeige

I-Sens-Scheider entfernt Metalle aus Bulk- und Abfallflüssen, die der Wirbelstromabscheider nicht erfasst (Bild: Goudsmith)

Der I-Sens-Abscheider kann für verschiedene Recycling-Produktflüsse eingesetzt werden, wie beispielsweise für WEEE (elektrisches und elektronische Material), Verbrennungsschlacken, Haushaltmüll, Holz und Müll von Autoshreddern. Das Ergebnis ist eine Qualitätsverbesserung: ein sauberes Endprodukt und ein zusätzlicher Ertrag von wertvollen Materialien wie etwa Edestahl.  das Abscheiden geschieht  mithilfe eines Transportbands, in dem kurz vor der Endrolle eine induktive Sensorplatte eingebaut ist. Diese Sensorplatte erfasst ein Metallteil und die Linie, auf der es sich auf dem Band befindet. Dann berechnet die Software die genaue Stelle, an der es sich befindet und das Metallteil wird in seiner freien Abwurfkurve mithilfe eine Luftimpulses aus dem Fluss herausgeschossen und hinter der Scheidungswand deponiert.

Loader-Icon