Auf den Einsatz in Isolatoren abgestimmt

Mischer-Granulator P 1-6

24.11.2011 Der Labor-Mischer-Granulator P 1-6 von Diosna wurde grundlegend überarbeitet, er lässt sich jetzt noch einfacher bedienen, ist auf den Einsatz in Isolatoren abgestimmt und kommuniziert mit einem abnehmbaren, optional lieferbaren Tablet-PC.

Anzeige
Bild für Post 78589

Durch den Wegfall der Schutzhaube wurde die Zugänglichkeit erheblich erleichtert (Bild: Diosna)

Neu ist der Entfall der beim Vorgängermodell noch verwendeten Schutzhaube aus Acrylglas. Die Zugänglichkeit des Mischbehälters und des Deckels wird dadurch erheblich vereinfacht. Die Entleerung des Behälters wird ab sofort durch die neuen, handbetätigten Auslaufventile besonders komfortabel. Das Ein- und Auskuppeln des Zerhackerantriebs erfolgt pneumatisch. Ein moderner Tablet-PC (Option) übernimmt auf Wunsch die Steuerung der Maschine. Er kommuniziert über WLAN mit der eingebauten SPS und auch mit dem Firmennetzwerk und kann daher sehr einfach sowohl auf der Maschine als auch am Büroarbeitsplatz eingesetzt werden. Die Software wurde in Anlehnung an die Visualisierung der Produktionsmaschinen erstellt mit zusätzlichen Funktionen für den Laborbereich.

 

infoDIRECT 1202PF369

Anzeige
Loader-Icon