Nachmessen auch unterwegs

Mobiles Memosens-Analysenmessgerät Portavo 908

01.04.2016 Das Portavo 908 Multi von Knick ist das erste tragbare Memosens-basierte Messgerät zur Flüssigkeitsanalyse von pH/Redox-Werten, Leitfähigkeit, Sauerstoffgehalt und Temperatur, das GLP-konform und somit für den Einsatz in der pharmazeutischen und biotechnologischen Industrie qualifiziert ist.

Anzeige

Entscheider-Facts

 
  • mobiles Analysegerät
  • GLP-konform
  • PC-Anschluss über Micro-USB
Mobiles Memosens-Analysenmessgerät Portavo 908

Das Portavo 908 Multi ermöglicht bis zu drei wählbare Kalibrierpunkte. (Bild: Knick)

Das mobile Messgerät verfügt über eine Micro-USB-Schnittstelle, um einen lokalen Drucker anzusteuern und Kalibrierprotokolle direkt auszudrucken. Sämtliche relevanten Kalibrier- und Sensordaten sind übersichtlich mit Zeit- und Datumsstempel versehen. Zusätzlich lassen sich Messreihen über den leistungsfähigen Datenlogger für festgelegte Zeiträume manuell, ereignis- oder zeitgesteuert aufzeichnen. Die Software Paraly SW 112 ermöglicht das Auslesen und Weiterverarbeiten von Messreihen am PC. Im Rahmen der Kalibrierprozedur Cal SOP lassen sich pH-Puffer für bis zu drei Kalibrierpunkte wählen. Der als Kontrollpuffer dienenden dritte Puffer ermöglicht es dem Anwender, eine maximal erlaubte Abweichung (Delta pH) selbst zu definieren. In das Gehäuse des Geräts aus stabilem Kunststoff mit Schutzart IP 66/67 ist ein Köcher integriert, der den Sensor gegen Austrocknen und Beschädigung schützt. Das hochauflösende Farbgrafik-Display ist kratzfest und chemikalienbeständig.

1604pf605

Anzeige
Loader-Icon