Gesamtanlageneffektivität schnell ermitteln

Mobiles Messsystem

03.12.2012 Bosch Packaging Technology erweitert sein Serviceangebot mit einem flexiblen Messsystem. Die mobile Lösung ist eine kostengünstige und zeitsparende Möglichkeit, um OEE-relevante (Overall Equipment Effectiveness) Produktionsdaten zu erfassen. Dies erlaubt Herstellern, sich einen schnellen Überblick über die Gesamtanlageneffektivität ihrer Produktionslinie zu verschaffen und dient als Basis für die Anlagenoptimierung.

Anzeige

Das Messsystem liefert erforderlichen Daten zu Ausbringung, Geschwindigkeit, Stillstandzeiten und Ausschuss der ganzen Linie, um Verbesserungspotentiale hinsichtlich Anlageneffektivität und Produktivität zu identifizieren. Sofern Potentiale bei der Messung erkannt wurden, kann Bosch zusammen mit dem Hersteller durch eine fachkundige OEE-Beratung die Hauptursachen für die Defizite ermitteln und Maßnahmen zur Abhilfe definieren.

Powtech 2013 Halle 6 – 235

Lounges/Vision Pharma 2013 Stand A13

Anzeige
Loader-Icon